0662 / 841 657 direktion@ms-nonntal.at

Englisch

Im Unterrichtsgegenstand Englisch werden die SchülerInnen
(ebenso wie in Deutsch und Mathematik) von 2 LehrerInnen gemeinsam unterrichtet.

Es erfolgt eine innere Differenzierung bei der die SchülerInnen – gemäß ihres Leistungsvermögens – im Klassenverband unterrichtet werden.

Seit dem Schuljahr 2020/2021 wird diese innere Differenzierung ab der 2. Klasse als „Standard“ bzw. „Standard AHS“ ausgewiesen.
Ein Wechsel zwischen diesen Einstufungen ist – je nach Leistungsentwicklung – jederzeit möglich.

Die lehrplankonformen Anforderungen orientieren sich am Leistungsniveau der SchülerInnen.

Zielsetzung ist es, sowohl sprachbegabte, leistungsstarke Kinder entsprechend zu fördern,
als auch für leistungsschwächere Kinder genügend Angebote für einen motivierenden Spracherwerb zu bieten.

Bei Bedarf – insbesondere bei mündlichen Übungen – werden die Kinder in 2 Kleingruppen unterteilt und getrennt unterrichtet.

Regelmäßige, kostenlose Förderangebote begleiten den Unterricht.

Unsere Computerräume erfreuen sich großer Beliebtheit.
Hier werden digitale Übungsprogramme laufend zum Festigen des Lernstoffes eingesetzt.

Englische Jugendzeitschriften sowie leistungsgemäße, englische Bücher aus unserer Bibliothek unterstützen den Spracherwerb.

Wie in den vergangenen Jahren erfolgreich erprobt, kann eine E-Sprachwoche mittels Beschlusses des Klassen- bzw. Schulforums organisiert werden.